Funktion Sportshirt

Funktion der Sportshirts

Die patentrechtlich geschützte Braganza Technologie funktioniert auf folgende Weise:

Auf der Haut tragt Ihr 100% Naturfaser, chemiefrei. Das Gewebe ist extrem leicht gestaltet. Darüber wird eine zweite Lage aus hauchdünner Microfaser genäht. Die sorgt vor allem dafür, dass die Feuchtigkeit beim Sport abtransportiert wird. Insgesamt wiegt das Shirt kaum mehr als ein herkömmliches einlagiges Funktionsshirt. Der aktuelle Prototyp wiegt 200g/qm.

Die Naturfaser (100% Baumwolle) nimmt Schweiß auf und gibt ihn an die Funktionsfaser ab.Mit Hilfe der Körperwärme wird die Flüssigkeit schnell abtransportiert. Dabei trocknet die erste Lage schnell. Zudem nimmt die erste Lage aus 100% Naturfaser die Geruchsbakterien ins Faserinnere auf. Diese entwickeln sich weitaus später als bei synthetischen Fasern, da sie sich dort auf der Faseroberfläche ansammeln.

Der Effekt: Natur auf der Haut und Feuchtigkeitstransport plus Geruchshemmung ohne Chemie.